Beiträge aus Kategorie: Kleine Forscher

Die tolle Knolle

Die Kinder erfahren , in einer Projektarbeit, viel über die Kartoffel.


Haus der kleinen Forscher

Die Sinstorfer Kinderstube darf sich ab jetzt auch „Haus der kleinen Forscher“ nennen. Die Erzieherin Wiebke Baseda hatte für diese Zertifizierung gesorgt. Einige Fortbildungen musste sie besuchen, dann das Gelernte in der Kita umsetzen und dokumentieren. Die Dokumentationen schickte sie direkt nach Berlin an die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“, die sich mit einer bundesweiten Initiative für Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter

Weiterlesen


Forschen mit den Vorschulkindern

Zum Thema „Optik“ beschäftigen wir uns zurzeit mit dem Licht. Was passiert wenn schwarzes, beziehungsweise weißes Papier beleuchtet wird? Dazu bastelten die Vorschulkinder „Licht-an-Bilder“, die die Reflexionen des Lichts deutlich machten.


Forscher-Ausflug der Vorschulkinder

Als Abschluss unseres Themas „Luft und Gase“ unternahmen wir einen Ausflug zur Fachhochschule für angewandte Wissenschaften. Dort wurde uns vermittelt, warum Flugzeuge fliegen und wie sie gesteuert werden können. Wir führten spannende Experimente durch und lernten einen Windkanal kennen.